* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Erotik

* Letztes Feedback






Im Whirlpool vögeln

Das ist eine meiner liebsten Erinnerungen: Ficken im Whirlpool! Allein schon das lecken unter Wasser ist so geil - man fühlt sich schwerelos, die Blubberbläschen steigen um einem rum auf und dann whumm, durchläuft einem der Orgasmus! Wenn man etwas die Luft anhalten kann, ist das Schwanz blasen auch eine geile Sache. Wenn ich dann im Pool liege und Du gehst vor mir runter zwischen meine Beine, küsst die Innenseiten meiner Schenkel, streichelst Dich rauf zu meinem Schneckchen. Dann schiebst Du mir die Finger rein, bin ja allein schon feucht von den Blubberblasen, die mich auch noch ganz wuschisch machen. Dann fickst Du mich zärtlich mit den Fingern aber ich weiß, Du willst mich lecken, Du willst Deine geile Zunge ansetzten - dann mach es, leck mich, schieb sie tief in mich rein, fick mich mit Deiner Zunge, Ja, so ist es recht! Leg Du Dich jetzt hin, der geile Anblick, wenn die Blasen um Deinen Sack kriechen, Dein Schwanz steht hart nach oben, Dein Köpfchen ist so prall, ich hab Angst, des es platzt vor lauter Blut, was Du in Deinen Schwanz pumpst! Ich nehm mir vorsichtig die Eichel vor, stülp meinen Mund darüber, fang mit der Zunge an, in das Löchelchen zu lecken, dann nehm ich den Kopf ganz in den Mund, ein herrlicher Schwanz! Ich saug etwas dran, spiel mit meiner Zunge am Schaft und  - zieh ihn ganz rein in den Mund, soweit es geht! Jetzt stickt er tief drin in meinem Mund, jetzt fick meinen Mund, schieb ihn raus und rein! Ich saug dran! Aber bevor Du kommst, steck ihn noch in mein bereites Fötzchen! Fick mich, bevor die Blubberblasen aufhören!!!!!
26.3.14 08:11
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung